Tagesschau

Gnadenhochzeit von Queen Elisabeth: Er schaukelt, sie regiert

Sie ist ohnehin eine Frau der royalen Rekorde – jetzt kommt ein weiterer hinzu: Vor 70 Jahren hat die britische Königin Elizabeth II. Prinz Philip in Westminster Abbey geheiratet. Hanni Hüsch gratuliert zur Gnadenhochzeit.

mehr lesen

Niedersachsen bekommt Große Koalition

Am Sonntag hatte bereits die Basis der SPD den Vertrag abgesegnet, jetzt stimmte auch die CDU in Niedersachsen zu. Damit ist der Weg für eine Große Koalition in Niedersachsen frei – kein Wunschbündnis, wie CDU-Landeschef Althusmann erklärte.

mehr lesen

Kommentar: Jamaika aus Egoismus an die Wand gefahren

Das Scheitern der Sondierungen ist eine Bankrotterklärung für alle vier Parteien, meint Oliver Köhr im tagesthemen-Kommentar. Doch das Vorgehen der FDP hält er dabei für egoistisch und berechnend – nun kann auch die SPD nur verlieren.

mehr lesen

Lindner zu Jamaika-Aus: „Eine Frage der Verantwortung“

Nach ihrem Ausstieg werfen viele Kritiker der FDP vor, sich aus der Verantwortung zu stehlen. Parteichef Lindner stellte im Brennpunkt klar: Ein Weitersondieren wäre unverantwortlich gegenüber den FDP-Wählern gewesen. Anders als behauptet sei man weit entfernt von einer Einigung gewesen.

mehr lesen

Polen droht hohe Strafe wegen Urwald-Abholzung

Der Europäische Gerichtshof hat Polen angewiesen, das Abholzen des geschützten Urwalds Bialowieza sofort einzustellen. Dem Land droht sonst ein Zwangsgeld von mindestens 100.000 Euro pro Tag. Von Gigi Deppe.

mehr lesen

Trump erhöht Druck: Nordkorea zurück auf US-Terrorliste

2008 war Nordkorea von der „schwarzen Liste“ der USA gestrichen worden – nun hat der US-Präsident Pjöngjang wieder der Reihe der Terror-Unterstützerstaaten hinzugefügt. Damit kann Trump den Sanktionsrahmen gegen Nordkorea voll ausreizen.

mehr lesen

ARD-DeutschlandTrend extra: Große Mehrheit für Neuwahl

Eine große Mehrheit der Deutschen bedauert das Scheitern der Jamaika-Sondierungen und wünscht sich eine Neuwahl, zeigt eine Blitzumfrage des DeutschlandTrends. Am Wahlergebnis würde sich aber wenig ändern, obwohl viele mit FDP-Chef Lindner unzufriedener sind. Von Ellen Ehni.

mehr lesen

FDP-Ausstieg aus Sondierung: Geplant oder nicht?

Nach dem Rückzug aus den Sondierungsgesprächen sieht sich die FDP mit einem Vorwurf konfrontiert: Die Partei habe das Ende der Gespräche geplant gehabt, glauben Grünen-Politiker und Nutzer im Netz. Die FDP dementiert. Von Wolfgang Wichmann.

mehr lesen

Nach Jamaika-Aus: Kleine Lösung Minderheitsregierung?

Durch die gescheiterten Sondierungen steckt die Bundesrepublik in einer verfahrenen Situation. Will Angela Merkel im Amt bleiben, könnte eine Minderheitsregierung ein Ausweg sein. Doch die Lösung ist höchst unbeliebt. Von Julian Heißler.

mehr lesen

EU-Bankenaufsicht: Paris sticht Frankfurt aus

Deutschland muss gleich zwei Schlappen einstecken: Frankfurt ist im Rennen um den neuen Sitz für die EU-Bankenaufsicht ausgeschieden – Paris erhielt den Zuschlag. Auch für Bonn ging es schlecht aus, die EU-Arzneimittelbehörde geht nach Amsterdam.

mehr lesen


Quelle: tageschau.de