Spiegel

Zahlen der Uno: Knapp 350.000 Menschen in Afghanistan auf der Flucht

Der Krieg gegen die Taliban hat allein in diesem Jahr Hunderttausende Afghanen in die Flucht getrieben. Ein US-General fordert, die Gefechte auf weitere Teile des Landes auszudehnen.

mehr lesen

Krieg in Syrien: Assad besucht Putin in Sotschi

Syriens Diktator Assad und Russlands Präsident Putin haben sich zu Gesprächen in Sotschi getroffen. Der Kreml-Chef gratulierte seinem Gast zu den „Erfolgen im Kampf gegen Terroristen“.

mehr lesen

Kretschmann über Merkel: „Sie macht auf mich weiterhin einen starken Eindruck“

Jamaika ist gescheitert – doch Grüne und Union sind sich laut Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Kretschmann nähergekommen. Bundespräsident Steinmeier will nun ausloten, wie es weitergehen kann.

mehr lesen

Charlie Rose suspendiert: Acht Frauen werfen US-Talkshow-Star Belästigung vor

TV-Moderator Charlie Rose gilt in den USA als Instanz, er interviewte schon Assad, die Obamas oder Putin. Nun werfen ihm acht Frauen sexuelle Belästigung vor. Rose entschuldigte sich, seine Arbeitgeber reagierten bereits.

mehr lesen

Rund 59.000 Menschen betroffen: USA beenden Schutzstatus für Flüchtlinge aus Haiti

Nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti hatten knapp 60.000 Menschen Zuflucht in den USA gesucht. Nun wird die Regierung den Schutzstatus für die Flüchtlinge aufheben.

mehr lesen

AT&T und Time Warner: US-Regierung blockt Mega-Deal

Es soll einer der größten Deals des Jahres werden: Der US-Kommunikationsriese AT&T plant, mit dem Mediengiganten Time Warner zu fusionieren. Doch die US-Regierung will die milliardenschwere Übernahme mit einer Klage verhindern.

mehr lesen

Argentinische Marine: Geräusche stammen nicht von verschollenem U-Boot

Seit Tagen ist die „ARA San Juan“ verschollen. Kurz hatte es Hoffnung gegeben – Rettungsschiffe hatten Geräusche empfangen, die vom U-Boot hätten stammen können. Die argentinische Marine hat dies nun zurückgewiesen.

mehr lesen

Deutsche Aussteigerin: Mein bizarres Leben im „Islamischen Staat“

Maryam A. ist Mitte zwanzig, als sie mit ihrem Mann nach Syrien reist, um sich einer Terrormiliz anzuschließen. Hier berichtet sie von ihrem Alltag im „Kalifat“, von Terror und Gängelung – und von ihrer lebensgefährlichen Flucht.

mehr lesen

Berlin: Haus in Spandau eingestürzt – Familie überlebt

In Berlin-Spandau ist ein Einfamilienhaus eingestürzt. Vier Menschen wurden dabei verletzt, eine Person musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Ursache des Unglücks ist noch unklar.

mehr lesen

Verschollene „ARA San Juan“: Rettungsschiffe wollen Geräusche von U-Boot empfangen haben

44 Insassen eines argentinischen Marine-U-Boots sind seit Tagen mit ihrem Tauchfahrzeug im Atlantik verschollen. Nun gibt es Grund zur Hoffnung.

mehr lesen


Quelle: Spiegel.de