n24

Die schwarz-grüne Harmonie wird schon bald ein Eigentor

Ein mieses Wahlergebnis, eine grottig gescheiterte Sondierung, aus dem einstigen natürlichen Partner FDP ist ein Feind geworden: Eigentlich müssten in der Union Stimmen laut werden, die Fragezeichen hinter die Parteiführung setzen.

mehr lesen

Christian Lindner fühlte sich von den Grünen gedemütigt

Die Kanzlerin sträubt sich gegen eine Minderheitsregierung. Christian Lindner spricht sich derweil gegen einen zweiten „Jamaika“-Anlauf aus. Seine Partei fühlt sich von den Grünen „gedemütigt“. Mehr im Ticker.

mehr lesen

Neuwahl? In der SPD werden Zweifel an Schulz-Plan laut

SPD-Chef Schulz will eine Neuwahl – doch in den eigenen Reihen wachsen die Zweifel. Einflussreiche Genossen öffnen sich für eine Minderheitsregierung. Das Wirtschaftsforum wirbt gar für Gespräche über eine neue große Koalition.

mehr lesen

„Das ist die rechteste FDP seit 1968“

Wer ist Schuld am Jamaika-Aus? Die FDP, sagt die grüne Basis. Reinhard Bütikofer bescheinigt den Liberalen den Verlust des proeuropäischen Gedankens. Kommt es zu Neuwahlen, sähe er bei einem bestimmten Bündnis einen Reiz.

mehr lesen

Das „Krokodil“ spricht von einer „neuen Ära für Simbabwe“

In Simbabwe ist nach 37 Jahren eine Ära zu Ende gegangen. Präsident Mugabe gab unter heftigem Druck schließlich auf und kam seiner formellen Absetzung zuvor. Jetzt könnte ein Mann das Ruder übernehmen, der als absoluter Hardliner gilt

mehr lesen

„Mein Mandant war mehr als drei Stunden lang Teil eines Gewaltverbrechens“

Ein Prozess gegen einen G-20-Plünderer offenbart: Die Situation in Hamburg war völlig außer Kontrolle, die Polizeivideos zeigen erschreckende Szenen. Das Gericht spricht ein hartes Urteil

mehr lesen

Wo die AfD besonders erfolgreich war

Wer stimmte für die AfD? Eine Studie kommt zu dem Ergebnis, dass nicht nur ökonomisch schlechter gestellte Menschen die Partei wählten. Dem Erfolg der Partei lagen vor allem zwei Faktoren zugrunde.

mehr lesen

„Was für einen Sohn habe ich erschaffen?“

Donald Trump spricht nur selten von seiner Mutter, sie scheint geisterhaft abwesend. Die von Distanz geprägte Beziehung dürfte die Persönlichkeit des Präsidenten jedoch stark beeinflusst haben. Wer war Mary Trump?

mehr lesen

Jugendgewalt gestiegen – Junge Flüchtlinge auffällig

Prävention, Sozialarbeiter, schnellere Justiz: Berlin versuchte viel, das Problem der Jugendgewalt in den Griff zu bekommen. Doch nun sind die Zahlen wieder gestiegen. Einen deutlichen Anteil daran haben junge Flüchtlinge.

mehr lesen

Easyjet erhöht sprunghaft seine Kapazitäten in Deutschland

Für den britischen Billigflieger Easyjet ist die Air-Berlin-Pleite ein Glücksfall. Nun will man in Deutschland richtig loslegen. Allein in Berlin verdreifacht er das Sitzangebot auf rund 16 Millionen pro Jahr.

mehr lesen


Quelle: n24.de