Kicker

„Gefällt mir sehr gut“: Wolf begeistert Reschke

Die Gefahr einer eigenen Krise gebannt, den Gegner in eben solch eine noch tiefer hineingestoßen – in Stuttgart spricht noch heute jeder vom furiosen 2:1-Erfolg über Borussia Dortmund. Auch Michael Reschke, der vor allem einem Protagonisten auf die Schulter klopft: Trainer Hannes Wolf.

mehr lesen

Chinas U 20: Auch in Frankfurt sind Aktionen geplant

Auch das zweite Freundschaftsspiel der chinesischen U-20-Nationalmannschaft wird voraussichtlich von Protesten begleitet werden. Der FSV Frankfurt, Gastgeber am Samstag (14 Uhr), lehnt jegliche Einschränkungen der freien Meinungsäußerung ab.

mehr lesen

Novum in England? Niasse droht Sperre wegen Schwalbe

Wird erstmals im englischen Fußball ein Spieler nachträglich wegen einer Schwalbe gesperrt? Die FA hat Ermittlungen gegen Oumar Niasse vom FC Everton eingeleitet. Eine Änderung der Richtlinie seit dieser Saison macht’s möglich – die in Deutschland übrigens nicht existiert.

mehr lesen

Gespräche angekündigt: Maroh soll bleiben

Gemeinsam mit Dominique Heintz ist Dominic Maroh der formstärkste Abwehrspieler des FC in dieser Hinrunde. Der Kontrakt des 30-Jährigen läuft im Sommer 2018 aus. Die Zeichen deuten auf eine Vertragsverlängerung hin. Geschäftsführer Alexander Wehrle erklärt: „Der Spieler weiß, wann man sich zusammensetzt.“

mehr lesen

Offenbachs Göcer droht Schulter-OP

Serkan Göcer von den Offenbacher Kickers hat sich im Spiel gegen die TSG Hoffenheim II (1:1) am Sonntag an der Schulter verletzt und muss sich aller Voraussicht nach einer Operation unterziehen. Die Entscheidung über einen Eingriff soll in den nächsten zwei Tagen fallen.

mehr lesen

FIFA 18: „FixFIFA“-Petition zieht große Kreise

EA SPORTS gerät immer stärker unter Zugzwang. In der Community erlebt zurzeit die Petition „FixFIFA“ einen enormen Aufschwung. Die Initiative fordert nicht nur die Behebung von schwerwiegenden Bugs, sondern holt auch die Diskussion um das Pay2Win erneut in die Runde.

mehr lesen

Barça: Sechs Konkurrenten bei Özil – Ter Stegen gefeiert

Der FC Barcelona ist nur noch einen Schritt vom Gruppensieg entfernt: Bei Juventus Turin am Mittwoch (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) reicht den Katalanen bereits ein Punkt. Die Pläne mit Mesut Özil (29) werden derweil konkreter – auch wenn die Konkurrenz groß ist.

mehr lesen

Die Folgen des Aufstandes in Mainz

Es wurde viel geschrieben und diskutiert in den vergangenen Tagen rund um den 1. FSV Mainz 05. In der Führungsetage geht es nach wie vor heiß her. Johannes Kaluza, der Präsident, hat sich für Neuwahlen bereit erklärt, einen Rücktritt aber vorerst ausgeschlossen. Stellen sich die Fragen: Warum? Und wie geht es weiter?

mehr lesen

Defensive zuerst: Fürths Offensive lebt von Standards

Die SpVgg Greuther Fürth tritt im Abstiegskampf weiter auf der Stelle. Beim jüngsten Auftritt, dem 1:1 beim VfL Bochum, gelang auch im achten Anlauf kein Auswärtssieg (0/2/6, 6:18 Tore). Was dem Kleeblatt Mut macht, ist eine stabilere Defensive, die es allerdings erneut nicht schaffte, zu null zu spielen. Sorgen bereitet dagegen die Offensive, die spielerisch enttäuschte. Verlass ist in den letzten Wochen zumindest auf ruhende Bälle.

mehr lesen

Johnson schwächelt, Chance für Grifo?

Auch dies hat gewiss eine Rolle gespielt bei Dieter Heckings Bewertung des 4:2 in Berlin: Die rechte Seite der Fohlenelf wirkte deutlich stärker als die linke. Dort könnte es im Top-Spiel am Samstagabend gegen den FC Bayern (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) eine Umbesetzung geben.

mehr lesen


Quelle: Kicker.de