FAZ

Türkisches Gericht ordnet Freilassung von „Cumhuriyet“-Journalist Gürsel an

Demonstranten bei einer Protestaktion für die Freilassung von „Cumhuriyet“-Journalisten am Montag vor einem Gericht in Istanbul

Im Prozess gegen Mitarbeiter der Tageszeitung „Cumhuriyet“ hat ein türkisches Gericht die Freilassung des Journalisten Kadri Gürsel angeordnet. Doch damit enden die guten Nachrichten.

mehr lesen

Löwenherz-Ausstellung in Speyer: Haben Gefangene Freunde?

Gleich rutscht die Krone: Richard Löwenherz (oben rechts) und Johann Ohneland (in der Großansicht  unten links).

Kreuzfahrer, Dichter, Schlachtenlenker: Richard Löwenherz ist ein Mythos. Eine Ausstellung in Speyer fragt nun nach dem wahren Kern der Legende.

mehr lesen

Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht: Armin Rohde ist „Der gute Bulle“

Armin Rohde geht ins Wasser, aber unter Beobachtung: Szene aus „Der gute Bulle“

Lars Becker dreht einen Lars-Becker-Film, doch das kann er eigentlich besser: „Der gute Bulle“ nimmt es mit der Logik nicht allzu genau.

mehr lesen

Computerweltenschöpfer: Elon Musk

The Sky is no Limit: Elon Musk will den Weltraum erobern.

Elon Musk hat die Struktur des Rechners auf die Unternehmensorganisation angewandt und damit die Spielregeln geändert. Und dann ist da noch die Reise zum Mars.

mehr lesen

Simon Schwartz gestaltet Parlamentarier-Biographien als Comics für den Bundestag

Für den Deutschen Bundestag zeichnete Simon Schwartz im Auftrag des Kunstbeirats zwanzig Comicbiographien von Parlamentariern aus der Zeit zwischen 1848 und 1933. Ausschnitt aus dem Blatt zur Biographie von Hugo Haase.

Der Comiczeichner Simon Schwartz hat für den Deutschen Bundestag eine Reihe von Parlamentarier-Biographien verewigt. Erzählt wird von tragischen Begebenheiten und umstrittenen Persönlichkeiten.

mehr lesen

Kinocharts: „Kingsman“ auf dem Kinothron

Channing Tatum und Halle Berry in „Kingsman: The Golden Circle“. Cowboyhut und Retrobrille.

Diese Woche gibt der Agententhriller „Kingsman: The Golden Circle“ den Takt an in den Kinocharts – und verdrängt in Amerika sogar den Rekordjäger „Es“.

mehr lesen

Ein öffentlicher Text: Barbara Köhler zur Debatte um Eugen Gomringers Gedicht

Gomringer-Gedicht an der Fassade der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin

Über ein Gedicht an einer Fassade kritisch zu reden, ist kein Angriff auf die Kunstfreiheit. Das Werk ist ein Geschenk – und die Beschenkten dürfen damit tun, was sie wollen.

mehr lesen

Zukunft des Internets: Wenn es kaputt ist, kann man es reparieren

„Freiheit ist das einzige, was zählt“, singt Marius Müller-Westernhagen. Im Internet jedoch zählt häufig etwas anderes.

Verlorenes Paradies: Geert Lovink überlegt in seinem Buch „Im Bann der Plattformen“, wie das Netz als Instrument der Befreiung wiederentdeckt werden kann. Er hat da ein paar nicht ganz verrückte Ideen.

mehr lesen

Wahlabend im Fernsehen: Will denn überhaupt keiner regieren?

Anne Will und einige übliche Verdächtige diskutieren das Wahlergebnis.

Wir haben „ein politisches Beben“ erlebt, sagt einer der Kommentatoren, die den Untergang der großen Koalition und den Erfolg der AfD einzuordnen suchen. Das Erstaunen ist auf allen Kanälen groß. Aber war nicht genau das zu erwarten, was eingetreten ist?

mehr lesen


Quelle: Faz.net