Capital

Welche Partei war Effizienz-Sieger?

Nicht jedes Wahlkampfbudget war bei der Bundestagswahl gleich erfolgreich. Ein Vergleich der Kosten mit den Stimmen der Parteien zeigt überraschende Ergebnisse. Effizienz ist ein Kriterium, das in der Politik nur ungern genutzt wird. Zu sehr klingt es nach sozialer Kälte und nüchterner Rechnerei. Trotzdem müssen auch Parteien kalkulieren – und am Ende wird abgerechnet. Wer […]

Der Beitrag .

mehr lesen

Tesla räumt Lieferverzögerungen bei Heimspeicher ein

Das US-Unternehmen Tesla reagiert auf einen Capital-Bericht: Die ersten Powerwall-2-Batterien würden seit dem Sommer in Deutschland ausgeliefert. Wie viele es sind, bleibt offen. Der E-Auto- und Speicherhersteller Tesla hat Verzögerungen bei der Auslieferung seiner neuen Speicherbatterien für Haushalte eingeräumt. Als Reaktion auf einen Capital-Bericht teilte eine Tesla-Sprecherin mit, der US-Konzern habe im Juli mit den […]

Der Beitrag .

mehr lesen

Der Kohleausstieg hat Vorrang

Die Große Koalition hat bei der Energiewende gepatzt. Claudia Kemfert fordert von der neuen Regierung den sofortigen Kohleausstieg. Nur so seien die Klimaziele noch zu erreichen. Das Zeugnis, das die Wähler der letzten Regierung ausgestellt haben, macht deutlich, dass die Versetzung in die nächste Legislaturperiode leider nicht erfolgen kann. Schlechte Noten gab es nicht zuletzt […]

Der Beitrag .

mehr lesen

Die Billigflieger setzen die Standards

Air Berlin ist pleite, eine zweite große deutsche Airline neben Lufthansa wird es nicht mehr geben. Deren Kampf mit den Billigfliegern wird brutal. Ryanair gibt die Richtung vor. Vielflieger kennen das: die Frühmaschine morgens um 6 Uhr. Um kurz nach vier aufgestanden, schnell geduscht, kein Frühstück, rein ins Taxi, und dann: Schlange, Sicherheitskontrolle. Warten, Taschen […]

Der Beitrag .

mehr lesen

5 Tipps für effizientere Meetings

Meetings sind für die Mitarbeiter häufig langweilig, ineffizient und einschläfernd. Hier sind ein paar Ratschläge, wie Sie Besprechungen im Arbeitsalltag aufwerten können. Das Herumsitzen in monotonen Sitzungen oder Konferenzen zählt zu den schlimmsten Tätigkeiten des modernen Wirtschaftslebens. Und die Sache wird nicht besser, wenn man durchaus Wichtigeres zu tun hätte. Kein Wunder, dass Mitarbeiter ein […]

Der Beitrag .

mehr lesen

Aktie der Woche – Bertrandt

Die Zurückhaltung der Autobauer bei der Auftragsvergabe hat den Ingenieurdienstleister voll erwischt. Doch nun dürfte die Talsohle durchschritten sein: Bertrandt könnte vom Trend zu E-Autos profitieren. Die langfristige Wachstumsstory von Bertrandt findet in diesem Jahr ein Ende. Konnte der Ingenieurdienstleister für die Automobilindustrie zwischen 2009 und 2016 seinen Gewinn stetig steigern, wird 2017 ein Rückgang […]

Der Beitrag .

mehr lesen

Der größte Minusmacher der Industrie

Johannes Teyssen bleibt bei Eon weitere drei Jahre auf dem Chefposten. Unser Kolumnist Bernd Ziesemer findet, dass das keine gute Idee ist. Teyssens Bilanz ist schlecht. Wie hohe Verluste muss man in der deutschen Wirtschaft produzieren, um sein Amt zu verlieren? Im Fall von Eon-Chef Johannes Teyssen reichen 28 Milliarden Euro Minus nicht aus, um […]

Der Beitrag .

mehr lesen

Thyssenkrupp vor der Zerreißprobe

Die Stahlarbeiter von Thyssenkrupp machen gegen die geplante Fusion mit Tata mobil. Und auch die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat bringen sich gegen Konzernchef Hiesinger in Stellung. Droht eine Blockade? Nach der großen Kundgebung verrät ein achtlos weggeworfenes Stück Pappe, was die Arbeiter von dem Plan halten, die europäischen Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata zu fusionieren: „Doof“ […]

Der Beitrag .

mehr lesen

6 Fragen zur Dienstreise

Dienstreisen sorgen immer wieder für Ärger. Was ist Arbeitszeit, wie läuft das mit den Spesen und wer bekommt die Bonusmeilen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen Egal, ob nur wenige Stunden in der Heimatstadt oder gleich mehrere Wochen am anderen Ende der Erde: Dienstreisen stellen im Arbeitsalltag einen Sonderfall dar und verursachen häufig Zwist zwischen Chef […]

Der Beitrag .

mehr lesen

Wer regiert, ist der Börse egal

Sind Christdemokraten besser für die Aktienkurse als Sozialdemokraten? Viele Statistiker bemühen Zahlenvergleiche zur Wahl. Nadine Oberhuber erklärt, wo die Wahrheit liegt. Die politische Szene wird dieser Tage von einem Ereignis beherrscht: der Bundestagswahl. Und nun halten zwar manche schon für eine klare Sache, welche Partei als stärkste daraus hervorgehen wird. Aber die Frage, die derzeit […]

Der Beitrag .

mehr lesen


Quelle: Capital.de